Zimmer

    Das Hotel Botticelli verfügt über 18 gemütliche und roman- tische Zimmer, welche im Vorder- und Hinterhaus verteilt sind. Liebevoll ausgesuchte Tapisserien, schattierende mediterrane Wandfarben nach alter Technik gewischt, sowie detail- genaue Ornamentnachbildungen des Domes in Florenz, aber auch Fresco Darstellungen und Ölgemälde nach Botticelli unterstreichen das italienische Flair der Räume.

    Alle Zimmer sind mit italienischen Stilmöbeln ausgestattet worden.

    Alle Zimmer haben folgende Mindestausstattung:
    • Doppelbett mit zwei separaten Matratzen (Boxspring) Länge 210 cm
    • Badezimmer mit Badewanne und/oder Dusche
    • Schreibtisch mit Minibar
    • Komfortsessel mit Salontisch (außer Zimmer 17)
    • LCD-TV
    • DVD-Spieler, die Junior Suiten auch ein iPhone-dockstation
    • Telefon
    • Tresor
    • Haarföhn
    • Klimaanlage

    Das Zimmer Nr. 3, Le tre Gracie, erhält seinen Namen aus dem Fresco, welches an der Zimmerwand zu sehen ist. Es ist die Skizze der drei Grazien nach dem Gemälde La Primavera von Botticelli.
    Dieses romantische, gemütliche Zimmer verfügt neben einem DVD-Spieler und einer Micro-Hifi-Anlage über ein luxuriöses Bad mit großer Badewanne, Doppelwaschbecken, Toilette und Bidet.

    Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche, einige Zimmer über eine Badewanne.